Handel: Brockes Passion – Academy of Ancient Music

Brockes-Passion HWV 48 (Der für die Sünde der Welt gemarterte und sterbende Jesus, Oratorium) (Gesamtaufnahme)
Sinfonia
Chor: Mich vom Strikke meiner Sünden zu entbinden
Rezitativ: Als Jesus nun zu Tische saße
Accompagnato: Das ist mein Leib
Arie: Der Gott, dem alle Himmelskreise
Rezitativ: Und bald hernach nahm er den Kelch und dankte
Accompagnato: Das ist mein Blut im neuen Testament
Arie: Gott selbst, der Brunnquell alles Guten
Choral: Ach, wie hungert mein Gemüte
Rezitativ: Drauf sagten sie dem Höchsten Dank
Chor: Wir wollen alle eh’ erblassen
Rezitativ und Arie: Es ist gewiss… Weil ich den Hirten schlagen werden
Rezitativ: Aufs wenigste will ich
Arie: Mein Vater, mein Vater!
Rezitativ: Mich drückt der Sünden Zentnerlast
Arie: Ist’s möglich, ist’s möglich
Arioso: Sünder, schaut mit Furcht und Zagen
Rezitativ: Die Pein vermehrte sich mit grausamen Erschüttern
Arie: Brich, mein Herz, zerfließ in Tränen
Rezitativ: Ein Engel aber kam vor den gestirnten Bühnen
Arioso: Erwachet doch!
Rezitativ: Und eh’ die Rede noch geendigt war
Chor: Greift zu, schlagt tot!
Rezitativ: Und der Verräter hatte dieses ihnen zum Zeichen lassen dienen
Chor: Er soll uns nicht entlaufen
Rezitativ: Nimm, Rabbi, diesen Kuss von mir
Arie: Gift und Glut, Strahl und Flut
Rezitativ: Steck nur das Schwert an seinen Ort
Chor: O Weh, sie binden ihn mit Strikk und Ketten!
Rezitativ: Wo flieht ihr hin? Verzagte, bleibt!
Arie: Nehmt mich mit, verzagte Scharen
Rezitativ: Und Jesus ward zum Palast Caiphas’
Arie: Was Bärentatzen, Löwenklauen
Rezitativ: Dies sahe Petrus an
Arioso: Ich will versinken und vergehn
Rezitativ: Drauf krähete der Hahn
Rezitativ: Welch ungeheurer Schmerz bestürmet mein Gemüt!
Arie: Heul, du Schaum!
Rezitativ: Doch wie, will ich verzweifelnd untergehn?
Arie: Schau, ich fall’ in strenger Buße
Choral: Ach, Gott und Herr
Rezitativ: Als Jesus nun, wie hart man ihn verklagte
Chor: Er hat den Tod verdient!
Arie: Erwäg, ergrimmte Natternbrut
Rezitativ: Die Nacht war kaum vorbei
Arie: Meine Laster sind die Strikke
Rezitativ: O, was hab’ ich verfluchter Mensch getan!
Arie: Lasst diese Tat nicht ungerochen
Rezitativ: Unsäglich ist mein Schmerz
Arie: Die ihr Gottes Gnad’ versäumet
Rezitativ: Wie nun Pilatus Jesum fragt
Chor: Bestrafe diesen Übeltäter
Rezitativ: Hast du den kein Gehör?
Duett: Sprichst du den auf dies Verklagen
Rezitativ: Pilatus wunderte sich sehr
Chor: Nein, diesen nicht
Rezitativ: Was fang ich denn mit eurem sogenannten König an?
Weg, weg! Lass ihn kreuzigen!
Rezitativ: Wie er nun sah
Rezitativ und Arioso: Besinne dich, Pilatus, schweig, halt ein!
Dein Bärenherz ist felsenhart
Rezitativ: Drauf zerreten die Kriegsknecht ihn hinein und riefen
Arioso: Ich seh’ an einen Stein gebunden den Eckstein
Rezitativ: Drum, Seele, schau mit ängstlichem Vergnügen
Arie: Den Himmel gleicht
Rezitativ: Wie nun das Blut mit Strömen von ihm rann
Arie: Die Rosen krönen sonst der rauhen Dornen Spitzen
Rezitativ: Verwegner Dorn, barbar’sche Spitzen!
Arie: Lass doch diese herbe Schmerzen
Rezitativ: Die zarten Schläfen sind bis ans Gehirne
Arie: Jesu, dich mit unsern Seelen zu vermählen
Rezitativ: Drauf beugten sie aus Spott vor ihm die Knie
Chor: Ein jeder sei ihm untertänig!
Rezitativ: Ja, scheueten sich nicht
Arie: Schäumest du, du Schaum der Welt
Rezitativ: Worauf sie mit dem Rohr
Rezitativ: Bestürzter Sünder, nimm in acht des Heilands Schmerzen
Arie: Heil der Welt, dein schmerzlich Leiden
Rezitativ: Wie man ihm nun genug Verspottung
Arie und Chor: Eilt, ihr angefocht’ne Seelen
Rezitativ: Ach Gott, ach Gott!
Duett: Soll mein Kind, mein Leben sterben
Rezitativ: Und er trug selbst sein Kreuz
Arie: Es scheint, da den zerkerbten Rükken
Rezitativ: Wie sie nun an die Stätte
Arie: Hier erstarrt mein Herz und Blut
Rezitativ: O Anblick, o entsetzliches Gesicht!
Choral: O Menschenkind
Rezitativ: Sobald er nun gekreuzigt war
Chor: Pfui! Seht mir doch den neuen König an!
Rezitativ: Und eine dicke Finsternis
Arie: Was Wunder, dass der Sonnen Pracht
Rezitativ: Dies war zur neunten Stund’
Arioso: Mein Heiland, Herr und Fürst!
Rezitativ: Drauf lief ein Kriegsknecht hin
Trio: O Donnerwort! O schrecklich Schreien!
Arie: Sind meiner Seelen tiefe Wunden
Rezitativ: O Großmut!
Arie: Brich, brüllender Abgrund
Brockes-Passion HWV 48 (Der für die Sünde der Welt gemarterte und sterbende Jesus, Oratorium) (Appendix)
Sinfonia: Grave e staccato – Adagio e staccato (Alternative Fassung)
Chor: Wir alle wollen eh’ erblassen (Alternative Fassung)
Arie: Jesu, dich mit unsern Seelen (Fassung mit 2 Flöten anstelle von 2 Oboen)
Rezitativ: O selig, wer dies glaubt (Alternative Fassung)
Chor: To the cross our Lord is bound
Rezitativ: When Jesus at the Table sitting
Accompagnato: Take, eat: this is my Body
Arie: The God, whom th’Heav’n and Heav’n of heavens
Rezitativ: He took the Cup
Accompagnato: This is my Blood of the new Testament
Choral: As the Hart pants after pure streams
Rezitativ: And when they had sung an Hymn
Chor: Should the whole world at once forsake you
Rezitativ und Arie: T’event is certain… I will smite the shepherd
Rezitativ: But I will still be firm
Soliloquium: How sorrowful
Rezitativ: The heavy load of sins oppress me
Arioso: Here watch with me
Arioso: Behold the Love of God towards us

Elizabeth Watts, Robert Murray, Cody Quattlebaum, Tim Mead, Nicky Spence, Gwilym Bowen, Choir of the Academy of Ancient Music, Academy of Ancient Music, Richard Egarr

Format: 3 CD
Release date: 1/10/2019
Barcode: 5060340150082 Catégories : , ,

41,90

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Handel: Brockes Passion – Academy of Ancient Music”

Label

Academy of Ancient Music